Sep 262012
 

Bei den Landesmeisterschaften Brandenburg der Jugendfeuerwehr in Calau am vergangenen Wochenende waren die Mannschaften aus MOL bei starker Konkurenz wieder sehr erfolgreich.

Die Jungenmannschaft von 15-18 Jahren aus Treplin wurden in der Gesamtwertung Vize-Meister. Jeweils einen dritten Platz holten die Mädchen in der Altersklasse 10-14 aus Libbenichen und in der Klasse 15-18 die JF Gusow-Platkow.

Saskia Wendlandt aus der JF Libbenichen wurde auf der neu eingeführten 100m Hindernisbahn erste Brandenburger Jugend-Landesmeisterin.

Allen Jugendfeuerwehrwarten, Betreuern und Sportlern herzliche Glückwünsche und vielen Dank für ihren Einsatz vom Vorstand des KFV MOL.

Hans-Dieter Kandzia, Vorsitzender