Dez 012021
 

Am 27.November 2021 trafen sich 27 Kameradinnen und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung des Amtes Falkenberg-Höhe im Saal des Gemeindezentrums Falkenberg zu einem vorweihnachtlichen Kameradschaftstreffen. Das Treffen fand unter höchsten Corona-Sicherheitsmaßnahmen ( 2G+ (genesen-geimpft und getestet)) statt.

Der Leiter der Abteilung, Kam. Christian Ziche begrüßte die Anwesenden sowie den Amtsdirektor Herrn Horneffer, die Sachbearbeiterin Frau Müller und den Amtswehrführer Kam. Sarre sehr herzlich.

Zu Beginn wurden den im Jahr 2020 und 2021 Verstorbenen in einer Schweigeminute gedacht.

Der Amtsdirektor informierte über aktuelle Probleme und einer anstehenden Booster-Impfung für alle Ende Januar sowie über den GH-Neubau in Leuenberg.

Mit Kaffee und Torte ging es in der Tagesordnung weiter.

Danach gab der Amtswehrführer einen Überblick über das Einsatzgeschehen und die Ausbildung in der Einsatzabteilung sowie über Fahrzeugbeschaffungen.

Im Anschluss wurde der Kam. Sygfryd Czuprinna für 60 Jahre und der Kam. Fredi Reuß für 50 Jahre mit Medaillen für Treue Dienste in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Nach dem gemütlichen Teil stärkten sich die Kameradinnen und Kameraden mit einem zünftigen Schweinebraten, bevor es in die Heimatorte zurück ging.